MADELEINE verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien schließen 

Sie finden uns auch bei


Blazer für Damen – jederzeit elegant gekleidet

Ein Blazer für Damen ist das wichtigste Basic moderner Business-Mode: Als Business-Kleidung für Damen sind die schicken Kurzjacken jeden Tag im Einsatz. Ein Blazer macht es Ihnen einfach: Im Nu wertet er ein legeres Outfit aus Jeans und T-Shirt zur Business-Mode auf oder gibt der Abendgarderobe einen formellen Touch. Die Jacketts sind wahre Kombinationstalente, die als Einzelstücke Ihre ganz persönliche Business-Damenmode aufpeppen: Ein schlichter Blazer für Damen ohne Knöpfe, Abnäher oder sonstige Applikationen wirkt unaufgeregt und strahlt Ruhe aus. Business-Kleidung für Damen mit aufwendiger Verzierung glänzt als durchdachtes Herzstück Ihrer Büro-Kollektion. Nicht nur hier finden die schicken Jacken ihre Berechtigung: Ein längerer Blazer aus fließendem Stoff unterstreicht die Leichtigkeit des Outfits, ein leichtes Blazer-Jäckchen mit frischem, buntem Print eignet sich als schwungvoller und praktischer Begleiter für Ausflüge an lauen Abenden. Gemusterte Blazer für Damen bilden einen Blickfang für schlichtere Outfits, Blazer mit Reisverschluss wirken sportiv und dienen gleichzeitig dazu, bei Unternehmungen außerhalb des Büros vor Wind zu schützen. Blazer sind für Damen elegante Begleiter in fast allen Lebenslagen. Schicke Blazer müssen nicht immer nur Business-Kleidung für Damen sein – sie sind vielfältiger einsetzbar, als Sie vielleicht denken. Lassen Sie sich von unserem vielseitigen Angebot inspirieren!

Von sportlich bis schick: die Vielseitigkeit moderner Blazer für Damen

Die Kollektionen der Business-Mode zeigen es: Der geschlossene Blazer macht in Kombination mit Hosen und Röcken ein stilvolles Outfit komplett. Bürokleidung sollte zurückhaltend sein – aber deshalb nicht langweilig. Ihnen ist ein vollständiger Anzug, der Ton in Ton gehalten ist, zu steif? Legen Sie sich Blazer in einem kräftigen Farbton zu oder eine mit einem dezenten Print versehene Kurzjacke. So schaffen Sie zu Anzughosen für Damen einen ergänzenden Farbtupfer, der lebendig und gleichzeitig elegant wirkt. Wer insgesamt einen etwas sportlicheren Stil einem klassischen Blazer vorzieht, wird ebenso fündig. Die Business-Kleidung sportlicher Damen – wie ein gerade und kurz geschnittener Blazer – wird mit einem hoch geschnittenen Rock oder einer bis zur Taille reichenden, ausgestellten Hose komplett. In Sachen Verschluss wählen Sie bei einem Blazer für Damen zwischen ein- oder zweireihig gestalteten Knopfleisten und Reißverschluss-Modellen – oder Sie entscheiden sich ganz schlicht für einen eleganten verschlusslosen Blazer, da die Jacketts als Business-Kleidung für Damen ohnehin meist offen getragen werden. Als Details neben Knöpfen und Taschen kommen Schulterschlaufen und Schößchen zum Einsatz. Wer hier geschickt wählt, hebt damit einzelne Aspekte in seiner Gesamterscheinung hervor: Schulterapplikationen betonen die gerade, aufrechte Haltung, Abnäher an Blazern für Damen unterstreichen die Silhouette.

Tailliert oder leger fließend? Unterstreichen Sie Ihre Figur!

Business-Kleidung für Damen hat mehr als nur einen Schnitt – denn Frauen haben nicht alle die gleichen Bedürfnisse. Frauen mit kräftigen Beinen kaschieren diese geschickt mit Blazern, die geschnitten sind wie ein Gehrock. Diese sehen ebenso gut zu hüfthohen Hosen aus. Dank der Länge des Blazers ist der Rücken jederzeit vollständig bedeckt. So halten diese Blazer für Damen selbst an kühleren Tagen warm. Frauen mit langem Oberkörper sind mit kurzen oder mittellangen Blazern, die eine hoch sitzende Taille bieten, am besten beraten. So wirkt mit einem knielangen, aber taillenhohen Rock der Oberkörper kürzer, die Beine wirken länger. Umgekehrt empfehlen sich lange, einreihig geknöpfte Blazer mit schmalem Revers: Strecken Sie Ihren Oberkörper optisch mit diesem kleinen Trick. Eine schmal geschnittene Hose dazu unterstützt den Effekt. Damen mit großer Oberweite lenken neugierige Blicke mit einem geraden Schnitt an der Seite und einem ebenso geraden Verschluss in eine andere Richtung. Blazer für Damen, die diesen Bereich eher betonen sollen, anstatt ihn zu kaschieren, besitzen einen V-Ausschnitt oder vertikale Details auf der Jacke. Schulterpolster helfen nach, wenn es darum geht, die gerade Haltung zu betonen.

Elegante Blazer für Damen passend zur Jahreszeit wählen

Business-Kleidung für Damen ist zu jeder Jahreszeit gefragt, denn sie muss bei Treffen mit Kunden außerhalb des Büros eine gute Figur machen und gleichzeitig einen hohen Wohlfühlfaktor bieten. Als schicke Blazer für Damen im Winter eignen sich zum Beispiel stilvolle Modelle aus Tweed oder Schurwolle. Leder- oder Baumwollblazer halten an windigen Tagen warm – als Mode-Statement finden sie zu jeder Jahreszeit ihre Berechtigung. Im Frühling und Sommer hingegen haben leichte Materialien beim Blazer für Damen ihren großen Auftritt: Vor allem schicke Leinen-Blazer sind in der warmen Saison als Business-Kleidung für Damen gefragt. Ein pfiffiges Limettengrün, ein sonniges Gelb oder andere, strahlend kräftige Farben wirken frisch und lebendig an Sonnentagen. Sanfte Rot-, Braun- und Lila-Töne unterstreichen dagegen die herbstliche Stimmung gekonnt. Um sich im Büro oder beim Stadtbummel möglichst viel Luft zu verschaffen, sind Modelle empfehlenswert, die einen Dreiviertel-Arm bieten oder deren Ärmel locker genug geschnitten sind, um sich diese einfach hochzukrempeln. Das ist wichtig, weil modische Blazer nicht mehr ausschließlich als Business-Kleidung für Damen genutzt werden, sondern vielfach im Alltag anzutreffen sind. Wer in der Freizeit viel Wert auf modischen Chic legt, ist beim Spaziergang, Familientreffen oder im Urlaub mit einem passenden Blazer für Damen gut gekleidet – zu jeder Jahreszeit.

© 2014 MADELEINE Mode GmbH. Alle Rechte vorbehalten.