An diesen 3 Orten wird Ihr Herbsturlaub perfekt!

    Der Sommer ist nun endgültig vorbei und der Herbst läutet mit seinen immer kürzer werdenden Tagen den Beginn der kühlen Monate ein. Das ist genau die richtige Zeit, um sich noch einmal in den Urlaub zu verabschieden. Jetzt, wo die Touristenmassen des Sommers verschwunden sind, steht einem wahrlich entspannten Trip mit gutem Essen und schönem Wetter nichts mehr im Wege. Frankreich ist da das Ziel unserer Wahl, und wir zeigen Ihnen, wohin sich die Reise im Herbst so richtig lohnt.


    Porto Vecchio, Korsika

    Auf der verträumten Mittelmeerinsel Korsika liegt die wunderschöne Hafenstadt Porto Vecchio. Vom alten Stadttor aus hat man hier einen hervorragenden Blick über das Meer, und auch an gutem Essen mangelt es auf der Insel nicht: Von der Wurstspezialität Figatellu über den berühmten Coppa-Schinken bis hin zum edlen Olivenöl der Insel, eine kulinarische Entdeckungsreise nach Porto Vecchio lohnt sich auf jeden Fall.

    Instagram @cecile_ici_et_la


    Sainte Maxime, Provence

    Die kleine Stadt Sainte Maxime an der Côte d’Azur überzeugt vor allem durch ihre Lage. Sowohl für Strandurlauber als auch für Gourmets ist hier alles dabei, denn neben der französischen Küste liegt auch das Olivengut der Familie Olivier nur einige Kilometer weit entfernt. In ihrem Hofladen gibt es Olivenerzeugnisse herausragender Qualität, und  ein geführter Besuch durch die Olivenhaine ist ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten.

    Legeres Seidenhemd
    Elastische Feincord-Hose in schlanker Form
    Seidenschal mit Paisley-Muster
    Ballerina aus Velours-Leder in spitz zulaufender Form

    Für einen solchen Ausflug ist ein edles Outfit mit kompromisslosem Tragekomfort besonders empfehlenswert: Ein Seidenhemd mit langem Arm schützt vor der Sonne, eine schlichte Hose aus robustem Feincord und flache Ballerinas sind praktisch und vor allem bequem. Weil der Seewind gerne durch die Olivenbäume der Oliviers pfeift, schützt ein weicher Seidenschal bei Bedarf vor kalter Luft.

    Deauville, Normandie

    Das Seebad Deauville im Norden des Landes ist ein echter Hotspot: Das ganze Jahr über finden hier prestigeträchtige Reitsportevents statt, und auch Kinofans kommen hier dank des alljährlich ausgerichteten American Film Festivals auf ihre Kosten. Doch auch fernab des Trubels lässt sich von hier aus ganz entspannt die Normandie erkunden, und da gibt es einiges zu entdecken.

    Facebook @deauville.normandie

    Eine Reise nach Frankreich lohnt sich immer, aber eben besonders jetzt im Herbst. Also nutzen Sie die Gelegenheit und finden Sie heraus, was das Land fernab altbekannter Touristenrouten zu bieten hat!

    Das hier könnte Ihnen auch gefallen