Besonders auffällig, besonders stark: Neue Styles aus den 80ern

    Weiter geht es mit unseren Retrostyles aus 40 Jahren Modegeschichte mit MADELEINE! Die Achtziger waren ein wildes Jahrzehnt. Madonna und Michael Jackson feierten ihren Ruhm, Patrick Swayze ließ in Dirty Dancing die Herzen aller Damen schmelzen, die Schulterpolster wurden größer, die Schlaghosen immer ausgefallener, und sowieso galt das Motto: Schriller, bunter, lauter! Wir wollen Ihnen zwei weitere Signature-Styles aus der so wilden Ära vorstellen und Ihnen zeigen, wie Sie ein wenig von dem Spaß und der Sorglosigkeit der 1980er Jahre auch heute noch in Ihre Garderobe integrieren können!


    Elegant auf Taille

    Ein Trend, der eindeutig aus dem Achtzigern kommt, ist, weit geschnittene und locker fallende Kleidungsstücke zu tragen, die Taille aber trotzdem immer deutlich zu betonen. Für diesen femininen Look eignet sich der helle Blazer mit Schößchen perfekt, dank Taillenband verleiht er Ihnen eine wunderbar weibliche Silhouette. Dazu passt eine helle Hose mit weitem Bein, so wie die Hose im Palazzo-Stil oder die Culotte aus Leinen. Das gestreifte Hemd macht den edlen Look perfekt, und elegant-sommerliche Accessoires wie der Strohhut mit Krempe oder Slingpumps komplettieren Ihren Retrostyle.

    Langarm-Blazer aus Leinen
    Langarm-Blazer aus Leinen
    Strohhut mit breiter Krempe
    Strohhut mit breiter Krempe
    Weite Bundfaltenhose
    Weite Bundfaltenhose
    Slingpumps aus Textilstoff
    Slingpumps aus Textilstoff
    Weite Palazzo-Hose in Ceramica-Qualität
    Weite Palazzo-Hose in Ceramica-Qualität
    Gestreiftes Hemd
    Gestreiftes Hemd


    Glanzvoller Auftritt

    In Zeiten von Nena und David Bowie durfte es modisch gerne ein bisschen mehr sein. Eine besonders beliebte Kombination waren Schwarz und Gold – ein Paar, welches auch heute noch für einen garantiert modischen Auftritt sorgt!


    Ein schwarzes Oberteil, wie das raffinierte Spitzenhemd oder das Shirt mit Halbarm und Ausschnitt-Detail, bilden die perfekte Basis für das Outfit. Wieder sind weite Hosen das Kleidungsstück der Wahl: Ob besonders selbstbewusst und auffällig in der glänzenden Hose in Gold oder etwas zurückhaltender in der Palazzohose aus Seide, diese Teile verleihen Ihnen garantiert das Eighties-Feeling! Eine goldene Sandalette und die zweireihige Gliederkette passen bestens zum Rest des Looks und machen Ihren Auftritt zu einem Revival der etwas anderen Art.

    Spitzenhemd
    Spitzenhemd
    Glänzende Hose
    Glänzende Hose
    Zweireihige Gliederkette aus Metall
    Zweireihige Gliederkette aus Metall
    Shirt mit Halbarm und raffinierter Ausschnitt-Variante
    Shirt mit Halbarm und raffinierter Ausschnitt-Variante
    Sandalette mit Pfennigabsatz
    Sandalette mit Pfennigabsatz
    Seidenhose im Palazzo-Stil
    Seidenhose im Palazzo-Stil

    Also, lassen Sie die Achtziger auch in Ihrem Kleiderschrank wieder aufleben und genießen Sie die Unbeschwertheit des wilden Jahrzehnts!