Das Auge isst mit: Food Trends 2018

    Sie kennen das sicher: Manchmal greifen wir bei der Auswahl unseres Essens nicht unbedingt nach dem Snack, der am besten schmeckt, sondern nach dem, der am besten aussieht. Da ist es kein Wunder, dass sich seit einigen Jahren neben Mode- jährlich auch Food-Trends abzeichnen. Und weil sie so schön anzusehen sind, stellen wir Ihnen die vier wichtigsten Neuheiten im Jahr 2018 vor!
    Instagram @alphafoodie

    1. Pink Food

    Ob wir es nun zugeben wollen oder nicht: Rosa und Pink sind Nuancen, die aus der modernen Essensszene kaum noch wegzudenken sind. Kein Wunder, dass “Pink Foods” auch in 2018 unseren Esstisch erobern: Drachenfrucht, Himbeeren, Rote Bete oder sogar pinke Ananas mit einem leichten Rosa-Schimmer bringen Schwung in unser Obst- und Gemüsefach. Dabei sehen sie nicht nur gut aus, sondern sind auch noch gesund und lecker – eine klare Win-Win-Situation.

    2. Tea Cocktails

    Cocktails und Tee – das klingt erst einmal nicht nach einer besonders gelungenen Kombination. Was für ein Irrtum! In diesem Jahr sorgt das beliebte Heißgetränk in unseren Cocktailgläsern für die nötige Abwechslung: Chamomile Tequila Sour, Iced Green Tea Mojito, Absolut Wildflower, die Möglichkeiten sind quasi unbegrenzt.

    Instagram @nourishandnest

    3. Pulled Jackfruit

    Mit den neuen vegetarisch-veganen Food-Trends finden immer neue Produkte ihren Weg in unsere Küche. Die asiatische Jackfrucht zum Beispiel ähnelt in ihrer faserigen Textur gegartem Schweinefleisch und ist, richtig gewürzt, die perfekte Alternative zu Pulled Pork. Auf einem Burgerbrötchen mit frischem Coleslaw einfach nur zu empfehlen!

    4. Levante Küche

    Hummus, Pita, Baba Ganoush – viele der Speisen, die sich im vergangenen Jahr auf unsere Hitliste gearbeitet haben, kommen aus der arabisch-israelischen Küche. Grund genug, sich dort einmal genauer umzusehen: Bei den oft großartig würzigen und bunten Kreationen, die der nahe Osten bietet, bleiben keine Wünsche offen. MADELEINE wünscht guten Appetit!

    Instagram @cookiesnstyle
    Instagram @arabicabarandkitchen
    Das hier könnte Ihnen auch gefallen