Mit Accessoires warm durch den Winter

    Wir sehen es ein: Die Wintertage sind einfach kalt, und wer draußen nicht frieren will, sieht sich schnell vor eine echte modische Herausforderung gestellt. Dabei schließen sich warme Kleidung und guter Stil keinesfalls aus, ganz im Gegenteil! Denn die richtigen Accessoires halten nicht nur warm, sondern machen Ihren Look im Nu zu einem trendigen Statement.

    Im Winter sind Accessoires die besten Freunde modebewusster Frauen!
    Im Winter sind Accessoires die besten Freunde modebewusster Frauen!


    Mit Hut und Handschuh

    Hüte zum Beispiel sind die besten Begleiter, wenn es um perfekte Winteroutfits geht. Sie kommen zwar ursprünglich aus der Männermode, sind heute aber nicht mehr aus unserer Garderobe wegzudenken! Der cognacfarbene Hut im Bogart-Style verleiht Ihrer Ausstrahlung eine sportliche und individuelle Note, während das schwarze Modell Ihre Vorliebe für klare Linien und schlichte Kombinationen betont.

    Optimalen Schutz gegen das Frieren der Hände bieten Handschuhe aus hochwertigem Echtleder. Sie sind wunderbar weich, der enganliegende Schnitt macht sie besonders elegant und wappnet ihre Trägerin auch für die kältesten Winterwinde!

    Filzhut im Bogart-Style
    Filzhut im Bogart-Style
    Lederhandschuhe aus Lammnappa
    Lederhandschuhe aus Lammnappa
    Veloursleder Handschuhe
    Veloursleder Handschuhe
    Hut aus Filz
    Hut aus Filz


    Der richtige Schuh

    Nichts ist unangenehmer, als im Winterwetter kalte Füße zu bekommen. Damit das nicht passiert, sorgen Stiefel für ausreichend Wärme und Halt auf vereisten Straßen. Gutaussehend und robust sind sowohl die Boots in Mocca als auch die schwarzen Stiefel aus Lackleder – sie bieten dank starker Profile und hochwertiger Verarbeitung einen Tragekomfort, der kaum noch zu übertreffen ist. So kann Ihnen die Kälte nichts mehr anhaben!

    Leder-Boots im Chelsea-Style
    Leder-Boots im Chelsea-Style
    Boots aus Lackleder
    Boots aus Lackleder