CFS 2017 - Das tragen unsere Bloggerinnen

Letzte Woche war MADELEINE zu Gast auf der weltberühmten RHS Chelsea Flower Show in London. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Events standen vor allem die wunderschön arrangierten Schaugärten, die mit bunten Blumenkompositionen, architektonischen Meisterwerken und einzigartigen Ausstellungen begeisterten. Für uns der perfekte Anlass, um mit unseren Lieblings-Bloggerinnen durch die Gärten zu spazieren und ihnen wertvolle Styling-Geheimnisse zu entlocken…

Annette Höldrich, Elizabeth Yeowart und Michelle Lyndon-Dykes (v.l.n.r.)
Annette Höldrich, Elizabeth Yeowart und Michelle Lyndon-Dykes (v.l.n.r.)

Elegant meets casual

Michelle Lyndon-Dykes verrät auf ihrem Blog thebarefacedchic.co.uk nicht nur wertvolle Styling-Tipps, sondern versorgt ihre Leser auch mit praktischen Tipps für einen gesunden Lebensstil. Dieser ist für ihren strahlenden Teint und ihre tolle Figur verantwortlich, die sie zur Chelsea Flower Show perfekt in Szene setzt. Zur angesagten Joggpants im klassischen Taupeton kombiniert sie eine passende dünne Jacke. Die Pailetten an Schultern und Taschen geben dem sportlich-eleganten Look das gewisse Etwas. Den glamourösen Abschluss bilden spitze High Heels in Silber, die dank ihres Blockabsatzes wunderbar bequem sind.

Immer ein Lächeln auf den Lippen - Michelle Lyndon-Dykes (@barefaced_chic)
Immer ein Lächeln auf den Lippen - Michelle Lyndon-Dykes (@barefaced_chic)
Ich kleide mich gerne schick, dennoch steht Komfort bei mir immer an erster Stelle. Ich liebe den zeitlosen und bequemen Schnitt der Hose. Dank ihres leichten Materials fällt sie nicht nur angenehm leicht, sondern kaschiert auch gleich noch die ein oder andere Sünde.

Egal, ob zu einem festlichen Event oder im Alltag, bequem muss es sein!

“Ich trage nichts, in dem ich mich unwohl fühle. Man kann unendlich teure Kleider tragen, wenn man sich darin unwohl fühlt, strahlt man das auch aus und jeglicher Zauber geht verloren. Deshalb baut meine Garderobe auch auf zeitlosen und hochwertigen Basics auf, die ich je nach Gelegenheit stylen kann. Dazu gehören: eine perfekt sitzende, schwarze Hose, eine weiße Hose, eine maßgeschneiderte Jacke und elegante Lederschnürer.”



Knallige Blumenpracht

Powerfrau Elisabeth Yeowart feierte erst vor ein paar Tagen das vierjährige Jubiläum ihres Blogs whatlizzyloves.com, auf dem sie ihre Passion für Mode mit ihrem erzählerischen Talent verbindet. Passend zur RHS Chelsea Flower Show hat sie sich für einen Look mit Blumenprint und leuchtenden Rottönen entschieden. Die Kombination aus Rock und Top betont ihre weiblichen Rundungen und der elegante Schuh passt nicht nur perfekt zum Blütenprint, sondern greift zudem das knallige Rot der Lederjacke auf.

Powerfrau Elisabeth Yeowart (@whatlizzyloves)
Powerfrau Elisabeth Yeowart (@whatlizzyloves)
Blumen sind bei dieser Show natürlich immer die richtige Wahl. Doch besonders die Farben haben mich zu diesem Look inspiriert. Die Lederjacke im saftigen Tomatenrot passt nicht nur farblich zu Rock und Top, sondern hat auch die perfekte Länge zum taillenbetonten Look.

Und auch im Alltag setzt die modebewusste Britin auf farbige Akzente und ein harmonisches Zusammenspiel. Deshalb zählt sie drei Dinge zu ihren wichtigsten Must-Haves im Kleiderschrank: 

“Jede Frau sollte eine hochwertige und perfekt sitzende Jeans besitzen, entweder als Boyfriend oder Skinny Jeans. Statt des kleinen Schwarzen setze ich auf das kleine Rote, denn es wirkt viel lebendiger und aufregender. Und das Wichtigste in meiner Garderobe: Accessoires in Leoparden-Optik. Für mich sind sie wahre Allrounder, denn sie verleihen jedem Look ein stylisches Upgrade und funktionieren einfach immer.”

Color Blocking mit Glanzpunkten 

Dass bei einem blumigen Event wie der RHS Chelsea Flower Show auch Geradlinigkeit funktioniert, beweist Bloggerin Annette Höldrich mit ihrem stilvollen Outfit aus Hosenanzug und Metallic-Accessoires. Der Zweiteiler in Rot ist ein echter Blickfang und wirkt in Kombination mit dem weißen Top besonders stilvoll, High Heels in Silber geben dem Look eine elegante und feminine Note.  

Elegant und Ladylike - Bloggerin Annette Höldrich (@theladyofstyle)
Elegant und Ladylike - Bloggerin Annette Höldrich (@theladyofstyle)
Ich trage überwiegend unifarbene Kleidung, oft bestehen meine Outfits aus nur zwei Farben, die ich je nach Anlass, Jahreszeit und Laune kombinieren kann. Mir sind dabei Accessoires äußerst wichtig und heute habe ich ein edles Silber für diesen besonderen Frühsommertag gewählt.

Ihren Blog ladyofstyle.com rief die Zweifach-Mama bereits vor mehr als vier Jahren ins Leben und bezeichnet ihn heute liebevoll als ihren “zweiten Vollzeitjob”. Wir haben die Modeexpertin gefragt, auf welchen Look sie bei einer sommerlichen Gartenparty setzt: 

“Eine Gartenparty ist eine tolle Gelegenheit für ein schickes Maxikleid oder eine weiße, weite Leinenhose. Und ganz wichtig: flache Schuhe! Mit Absätzen über den Rasen zu laufen ist nämlich denkbar unpraktisch.”

Noch mehr Outfits der Bloggerinnen auf der Chelsea Flower Show finden Sie hier.