CFS 2017 - Das tragen unsere Bloggerinnen - Teil II

Die blumige Vielfalt auf der RHS Chelsea Flower Show inspirierte nicht nur die Royals zu farbenfrohen Outfits, sondern wurde auch von unseren Lieblings-Bloggerinnen einzigartig und stylisch umgesetzt. Einmal feminin und einmal lässig-elegant – wir verraten Ihnen, wie die Mode-Expertinnen ihre sommerlichen Looks in Szene gesetzt haben!

Feminin und clean

Lisa Lennkh führt den Blog thesequinist.com und zeigt dabei nicht nur ihren einzigartigen Stil, sondern versorgt ihre Leser auch mit wertvollen Tipps und Lifestyle-Themen. Für den modischen Ausflug zur Chelsea Flower Show hat die leidenschaftliche Bloggerin einen femininen und cleanen Look gewählt. Im Fokus steht dabei unser schwarzer Midi-Rock mit farbigem Streifen-Highlight. Dazu kombiniert sie ein weißes Top sowie einen taillierten weißen Blazer. Die Sandaletten mit Blockabsatz greifen die Farben auf und runden das Outfit perfekt ab.

Style that shines - Lisa Lennkh (@thesequinist)
Style that shines - Lisa Lennkh (@thesequinist)
Ich habe mich sofort in diesen Rock verliebt. Er ist auf den ersten Blick elegant und überrascht dennoch mit einem unerwarteten und modernen Twist. Eleganz mit einem stylischen Augenzwinkern ist das Markenzeichen meines Stils. 

Die Mutter eines jungen Sohns hat zudem ein ganz besonderes Styling-Geheimnis auf Lager und verrät uns, wie man aus einem schlichten Look im Handumdrehen ein glamouröses Outfit zaubert:

“Ich setze schon seit mehreren Saisons auf auffälligen Statement-Schmuck: Glitzernde Ohrringe oder eine bunte Kette machen jedes schlichte Basic zum modischen Highlight und sorgen für stilvolle Abwechslung.”


Farbenfroher Retro-Charme 

Bloggerin Michelle Tyler hat sich mit ihrem Look an der Blütenpracht der Gärten orientiert und zu einem Lederkleid in leuchtendem Lila gegriffen. Dank hellblauer Peeptoes aus Lack entsteht ein schöner Kontrast zwischen Farben und Materialien. Ein schmaler Metallic-Gürtel sorgt für die feminine Silhouette.

Stylisch mit dem gewissen Etwas - Michelle Tyler (@retrochicmamablog)
Stylisch mit dem gewissen Etwas - Michelle Tyler (@retrochicmamablog)
Ich liebe das Material des Kleids, das mit seinem Retro-Vibe genau meinem Stil entspricht. Die hellblauen Schuhe bilden einen wunderschönen Kontrast zum kräftigen Violett.

Die Mutter von drei Kindern führt erfolgreich den Blog retrochicmama.com und hat dank ihrer Erfahrung natürlich auch einige Styling-Tipps für uns auf Lager. Sie verrät zum Beispiel ihr absolutes Fashion-Must-Have für Events: 

“Ein perfekt sitzendes Kleid sieht einfach immer gut aus! Mit Accessoires und Schuhen kann es je nach Anlass passend gestylt werden. Ein schlichtes Kleid in A-Linie kann zum Beispiel mit Ballerinas und Cardigan zur Gartenparty getragen werden, für eine Hochzeit kann es ganz einfach mit Riemchen-Pumps und einer Designer-Tasche kombiniert werden. Das gleiche Kleid funktioniert auch als Partydress am Abend mit Lederjacke und Bikerboots.”


Noch mehr Outfits der Bloggerinnen finden Sie hier.