Kirschblüten Hanami: Zarte Frühlings-Looks

1. Instagram @adelemonmarci 2. Instagram @beautelicieuse

Sie gehören zum Kulturgut der japanischen Geschichte und läuten auch bei uns den Frühlingsbeginn ein – die Sakura-Kirschblüten. Die strahlenden Baumkronen symbolisieren Schönheit sowie den Anfang der warmen Jahreszeit und verwandeln Straßenzüge in atemberaubende Farbspektakel. Wir haben für Sie Pieces zusammengestellt, die den zarten Charakter der Blüten einfangen und schwerelos-leichte Looks kreieren.



Alltags-Romantik

Perfekt für den Alltag und entspannte Spaziergänge unter den blühenden Bäumen: Der Style dreht sich rund um das Rosé der Sakuras und versprüht femininen Charme. Unterstrichen wird das Ganze mit romantischen Details wie floraler Spitze und zarten Seidenstoffen. Mit Strickjacke und Jeans lässt sich der Look leicht stylen und behält seinen alltagstauglichen Charakter. Auch hier machen kleine Besonderheiten die Basics zu echten Eye-Catchern: Perlmutt-Knöpfe bringen einen Hauch Eleganz und angesagte Fransen-Säume verpassen dem Outfit ein Instant-Fashion-Upgrade.



Trendige Highlights

Für einen echten High-Fashion Moment sorgen Blouson und Rock im umwerfenden Kirschblüten-Print. Die leichte Blouson-Jacke hat dank sportlichem Bündchen einen lässigen Charakter und lässt sich zu trendiger Culotte oder lässiger Jeans, sowie coolen Sneakers stylen. Der klassisch geschnittene Bleistiftrock bringt Farbe in den Büro-Look und ist durch die Water-Color-Optik ein Piece mit Wow-Effekt. Mit Hemdbluse und dezenten Pumps bringen Sie die Frühlingsstimmung gleich mit zur Arbeit!