Relaxing Moments - Zeit zum Entspannen

In den Tagen vor Weihnachten gibt es viel zu tun: Geschenke besorgen, das Weihnachtsmenü zusammenstellen, Termine und Weihnachtsfeiern wahrnehmen... Damit Sie auch weiterhin einen kühlen Kopf bewahren und die Vorfreude auf die Festtage dabei nicht auf der Strecke bleibt haben wir heute für Sie drei Tipps zum Entspannen und bequeme, stilsichere und gleichzeitig praktische Mode, mit der Ihre persönliche Wellness-Auszeit zu einem wahren Erlebnis wird. Egal, ob beim Sport, beim Schönheitsritual oder bei der kreativen Entspannung. Entdecken Sie unseren Relaxing Moments Themenshop!

1. Reservieren Sie Zeit nur für sich

Halten Sie in Ihrem Kalender einen Tag nur für sich frei und lassen Sie den Tag einfach auf sich zukommen. So haben Sie Zeit für Beauty-Rituale, bei denen Sie sich ein ausgedehntes Bad gönnen oder pflegen Sie Ihre Nägel mit einer Maniküre. Besonders in der kalten Jahreszeit kann ein Handbad mit pflegenden Ölen Wunder bewirken so bleiben Ihre Hände wunderbar geschmeidig! In einem dieser beiden traumhaften Morgenmäntel in Rot oder Puderrose haben Sie es schön warm.

1. Zeit für die perfekte Maniküre 2. Mit einem klassischen Rot liegen Sie immer richtig 3. Morgenmantel mit gesmoktem Schalkragen 4. Morgenmantel mit Zierschleifen

2. Einfach mal abschalten

Legen Sie Ihr Smartphone für einige Stunden zur Seite und genießen Sie die Ruhe, denn Sie müssen nicht ständig erreichbar sein. Bei den gängigen Geräten gibt es die Möglichkeit, einen Ruhe-Modus einzustellen, bei dem für einen Zeitraum, den Sie selber festlegen, keine Anrufe oder Nachrichten durchgestellt werden.

Bewegt entspannen: ohne klingelndes Handy können Sie sich zum Beispiel ganz auf Ihr Workout konzentrieren und diese legere Kombination aus Shirt und Hose in Eisblau bringt zudem Farbe in Ihren Sportalltag! Durch Ausdauersport können Verspannungen und Stresshormone im Nu wieder abgebaut werden.

3. Kreative Entdeckungstour

Bei diesem Tipp können Sie Ihr Smartphone ruhig mitnehmen oder Sie packen Ihre Kamera ein. Machen Sie sich auf eine kreative Entdeckungstour und suchen Sie schöne Motive zum Fotografieren in Ihrer Nähe: wie wäre es zum Beispiel mit interessanter Architektur in der Stadt oder inspirierenden Landschaften in der Natur? So sehen Sie Ihre Umgebung mit anderen Augen und sind dabei auch noch kreativ. Das ist Entspannung pur! Mit einem schönen winterlichen Motiv können später individuelle Weihnachtsgrußkarten erstellt werden.

1. Auf der Suche nach dem perfekten Winter-Motiv 2. Das Spiel von Licht und Architektur 3. Detailaufnahmen im Schnee


Mit diesen zwei Pullovern sind Sie bestens für kalte Temperaturen gerüstet und können Ihren kreativen Streifzug richtig genießen. Alpakawolle und Kaschmir halten Sie kuschelig warm.


Sie möchten noch mehr lässige Styles für Wohlfühlmomente entdecken? Wir haben für Sie eine vielfältige Auswahl an Mode für Ihre Auszeit und laden Sie dazu ein, hier weitere tolle Looks zu shoppen!

Und als kleines Extra gibt es hier eine tolle Aktion zum 2. Adventswochenende!