Woman we love: Herzogin Kate


Kate Middleton, Herzogin von Cambridge, war bereits vor der glamourösen Hochzeit mit Prinz William Everybody’s Darling und eroberte mit ihrem unverwechselbarem Stil auch die Fashion Welt im Sturm. Doch nicht nur für ihren stilsicheren Geschmack lieben wir sie: Kate bleibt ihren Wurzeln treu und tritt privat als bodenständige Frau auf, die ihren Haushalt organisiert und in Jogginghose einkaufen geht. So gar nicht Royal-Like – dafür aber umso sympathischer. 

© Cover Images
© Cover Images

Der “Kate-Middleton-Effekt”

Kate ist der Inbegriff des Brit-Chic: Sie inspiriert mit Kombinationen aus klassischem Tweed, fließenden Blusen und kniehohen Stiefeln. Ein Look, der sowohl modisch im Office, als auch praktisch im Alltag oder zum Shoppen funktioniert.

Neben stilvollen Casual Looks im Alltag und sportlichen Kombinationen im Familienurlaub, wählt Kate zu offiziellen Anlässen immer den perfekten Mix aus klassischer Eleganz und modernen Elementen. Die für ihren Stil prägenden Etuikleider und Kostüme strahlen in kräftigen Farben und haben durch die Herzogin ein echtes Revival in der Modewelt erlebt.

Details wie feminine Taillengürtel sorgen für ein modisches Upgrade und wurden über die Jahre zu Kates Signature-Look. Hierzu kombiniert die Duchesse, je nach Anlass, umwerfende Hüte oder festlichen Kopfschmuck, die sie zusätzlich zum Strahlen bringen. Gerne bringt sie auch eine kleine Hommage an die 50er Jahre oder Prinzessin Dianas Lieblingsstücke in ihren Outfits unter, was dem Look eine persönliche und individuelle Note gibt.

Ihr eleganter und femininer Stil macht die Herzogin für uns zur royalen Fashion-Ikone und mit ihrem umwerfenden Lächeln strahlt sie die konservativen Traditionen des Königshauses weg – we love it!